Weiter zum Inhalt
Mobil in Hamburg & Terminankündigung » 02.09.: Pressegespräch: Wie Hamburg zur Fahrrad-Stadt wird
01Sep

02.09.: Pressegespräch: Wie Hamburg zur Fahrrad-Stadt wird

Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion

„Schnellstraßen für den Radverkehr“

Die GRÜNEN wollen Hamburg zur Fahrradstadt machen. Ziel ist es, den Anteil des Radverkehrs bis 2025 zu verdoppeln – auf dann 25 Prozent. Eine weitere Maßnahme ist der Bau von Fahrradschnellstraßen und die Vollendung der seit Langem geplanten Velorouten. Zur Bürgerschaft am 24./25. September reichen die GRÜNEN einen umfassenden Antrag mit 20 Maßnahmen für den Radverkehr in Hamburg ein. Diesen Antrag sowie den Vorschlag für ein Netz aus Velorouten und Radschnellwegen möchte Ihnen Dr. Till Steffen gern am morgigen Dienstag im Rahmen eines Pressegesprächs vorstellen.

Wann? Dienstag, 2. September, 10.30 Uhr

Wo? Rathaus, Raum 164

Wer? Dr. Till Steffen, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion

Verfasst am 01.09.2014 um 13:33 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
63 Datenbankanfragen in 0,475 Sekunden · Anmelden